Navigation überspringen

Aufgaben

Sie sind eine von über 4000 angestellten oder beamteten Lehrkräften an einer Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, und Gemeinschaftsschule,  oder an einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum, oder Beschäftigte an einem Schulkindergarten im Bereich des Staatlichen Schulamts Biberach?

Dann sind sie hier richtig! Wir sind Ihre Interessenvertretung auf Schulamtsebene bei dienstlichen Fragen auf der Grundlage des Landespersonalvertretungsgesetzes. Alle fünf Jahre können Sie den Personalrat wählen und selbst dafür kandidieren, im Jahre 2024 ist dazu die nächste Gelegenheit.

Was tun wir für Sie? Wir werden beteiligt bei folgenden Maßnahmen:

  • Einstellungen
  • Versetzungen
  • Abordnungen
  • Beförderungen
  • Funktionsstellenbesetzungen
  • Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Gestaltung der Arbeitsplätze
  • Erstellung und Anpassung des Chancengleichheitsplanes
  • allgemeinen Fragen der beruflichen Fort- und Weiterbildung

Wir stehen im ständigen Austausch mit dem Bezirkspersonalrat auf der Ebene des Regierungspräsidiums und dem Hauptpersonalrat auf Landesebene.

Wie erreichen Sie uns?
Sie können sich vertrauensvoll an uns wenden: Wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet! Informationen, die wir erhalten, werden streng vertraulich behandelt. Aber bitte kommen Sie rechtzeitig zu uns. Wir können erst aktiv werden, wenn wir Ihr Mandat haben.
Auf der jährlichen Personalversammlung können Sie uns treffen und mitreden, oder Sie wenden sich direkt an eines unserer 21 Mitglieder.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.